Beauty featured

Beauty Favoriten: Haarpflege

8/28/2015Johanna


 

 
Hallo ihr Lieben,
wenigstens ab und zu muss man ja Glück haben: Ich gehöre dankenswerter Weise zu den Mädels, die noch nie mit Spliss und Co zu kämpfen hatten. Wahrscheinlich liegt das auch daran, dass ich tatsächlich noch nie mit Farbe oder Glätteisen experimentiert habe. Meine Haare sind zum Glück pflegeleicht und unkompliziert. Generell ist mein persönliches Motto zum Thema Haarpflege "Weniger ist mehr" und somit habe ich schon länger ein beschauliches Sortiment an Pflegeprodukten, auf die ich mich verlasse. Mehr kommt mir nicht in die Haare ;)
Was sind eure Lieblingsprodukte?




Das Diamond Gloss Shampoo von Nivea gehört schon seit vielen Jahren zu meinen Favoriten. Für meine Haarstruktur passt es perfekt und macht meine Haare schön glänzend ohne zu fetten. Außerdem riecht es wirklich toll und führt dazu, dass ich öfters auf den Duft meiner Haare angesprochen werde. Wahrscheinlich wird dieses Shampoo wohl immer mein absoluter Favorit bleiben!








Vor Kurzem habe ich das Vichy Dercos Mineralshampoo mit Thermalwasser für mich entdeckt. Das Shampoo ist frei von Parabenen, Silikonen, Alkohol und Duftstoffen und somit optimal für eine schonende Haarwäsche. Der im Vergleich zu üblichen Drogerieprodukten etwas höhere Preis hatte mich zuerst vom Kauf abgehalten und so hat es ein wenig gedauert ein passendes Angebot zu finden. Gekauft habe ich das Shampoo schließlich online bei Europa Apotheek zu einem wahren Schnäppchenpreis!





Eines meiner All-time Favorites ist der got2b Schutzengel. Ich sprühe den Hitzeschutz nach jedem Waschen großzügig ins Haar und kann mich darauf verlassen, dass das Föhnen mein Haar nicht allzu sehr strapaziert. Ein absolutes Muss vor dem Föhnen, Glätten oder Locken!


Immer wenn ich unzufrieden bin und mein Haar mal wieder eine Extraportion Pflege braucht, verwende ich diese Kur von John Frieda. Ja, der Name "Wunderkur" trifft's ganz gut!








Der Schaumfestiger von L'Oréal ist einfach genial. Ich benutze ihn gelegentlich für besondere Anlässe und bin danach jedes Mal von dem Ergebnis geflasht. Der Schaumfestiger zaubert vor allem am Ansatz riesiges Volumen, macht die Haare geschmeidig und auch noch in den Tagen nach dem Waschen schön voluminös und fluffig. Absolut zu empfehlen!






Nachdem ich früher täglich meine Haare gewaschen habe, wasche ich sie mittlerweile nur noch alle 2-3 Tage. Um den ein oder anderen Tag hinauszuzögern oder das Haar einfach aufzufrischen, benutze ich gerne das Trockenshampoo von Batiste, das mich wesentlich mehr überzeugt als die vergleichbaren Produkte von Balea. Es mattiert das Haar, macht es schön griffig und hinterlässt -vor allem in der Version für braunes Haar- keinen grauen Schleier.



Okay, es mag sehr seltsam klingen aber ich kämme meine Haare fast nie - nur nach dem Waschen, ansonsten sind sie irgendwie immer glatt. Wenn ich sie kämme, dann verwende ich aber meinen geliebten Tangle Teezer, der das Haarchaos nach dem Waschen schonend entwirrt.





You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ein wirklich toller Post, Liebes! Der Schaumfestiger von Loreal hört sich wirklich sehr interessant an. Wo gibt es den zu kaufen?
    P.S. Bei mir läuft zur Zeit eine Blogvorstellung. Ich würde mich echt super freuen, wenn du teilnehmen würdest!
    (http://gocarpethatdiem.blogspot.de/2015/07/blogvorstellung.html)
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
  2. Also früher hatte ich nie Probleme obwohl ich meine Haare täglich gefönt hatte und nicht sonderlich gepflegt. Heute ist das ganz anders obwohl ich sogar das Fönen weg lasse. :(
    Schau doch mal wieder vorbei. Alles Liebe, Eileen von Beautyarea & more

    AntwortenLöschen

Kontaktformular